NEWS

Neuigkeiten aus der Iron Bloods MC Welt

Support Club Clansmen

Die im Burgenland ansässigen Clansmen sind seit heute offizieller Support Club des Iron Bloods MC 

Happy new year

Der Iron Bloods MC wünscht allen Freunden einen guten Rutsch in das neue Jahr 2022

COVID19

Durch die aktuell ständig wechselnden Bestimmungen finden offene Clubabende bis auf weiteres leider nicht regelmäßig statt

Chapter

Qualität vor Quantität

Vienna

Burgenland

Lower Austria

Nomads

HISTORY

Die Geschichte des Iron Bloods MC

  • 2005-2009

    Our Humble Beginnings

    Ende 2005 entschlossen sich eine Handvoll szenebekannter Biker ihre Werte „Old school – True values“ in einem Bündnis als MC zu besiegeln. In diesem Sinne wurden die Regeln der Szene angefragt und nach der Probezeit am 21.März 2009 das Fullcolour überreicht.
    Im Laufe der Zeit sind junge, vielversprechende Biker aus dem Umfeld mit eingewachsen, welche dieselben Werte anstreben. Natürlich sind wir – wie alle anderen Clubs auch - leider nicht davon ausgenommen, dass sich die Anzahl der Mitglieder im Laufe der Zeit aus verschiedensten Gründen ändert.Als geeignetes Clublokal wurde im Arsenal - dem 3.Wiener Gemeindebezirk - das Objekt 221 angemietet, welches in kurzer Zeit durch Veranstaltungen - ein Schwerpunkt des Clubs - Kultstatus erreichte. In diesen Clubräumlichkeiten traten Künstler wie Supermax, Alkbottle, Rockhead und viele mehr auf.
    Bei der damals anstehenden Mietvertragsverlängerung schlug das Schicksal jedoch wie so oft grausam zu und der Vertrag wurde aufgrund anstehenden Bauarbeiten für den neuen Hauptbahnhof nicht verlängert. Aus diesem Grund musste der Club Ende 2009 in die Lehrbachgasse 4, 1120 Wien übersiedeln, in welcher sich bis heute das aktuelle Clublokal befindet.

    Es handelt sich dabei um einen gemütlichen Clubkeller, der allerdings den Nachteil hat, lautstarke Liveauftritte nicht mehr durchführen zu können.
    Daher wurde das jährlich stattfindende Sommerfest „Deep Blue Night“ neben die Pyramide in Vösendorf ausgelagert, um es einmal im Jahr so richtig krachen lassen zu können. Dieses Fest hat sich für viele Biker aus dem In- und Ausland als ein Fixpunkt im Jahreskalender etabliert!

  • 2017

    Chapter Burgenland  IBMC Austria

    Nach einer Wachstumsphase hat man beschlossen ein neues Chapter im Burgenland zu eröffnen, damit einhergehend wurde der Iron Bloods MC Vienna zum Iron Bloods MC Austria.

  • 2019

    Nomads

    Einige szenebekannte rastlose Seelen sind lange Zeit immer im Umfeld der Iron Bloods vertreten gewesen. Ein paar auserwählte haben uns über die Jahre so ins Herz geschlossen, dass sie sich ein Leben ohne uns nicht mehr vorstellen konnten. Nach Einhaltung aller Regeln wurde somit ein Nomads Chapter gegründet, da diese Biker nicht lange genug an einem Ort verweilen um ein Clubhaus betreiben zu können.

  • Dezember 2019

    Iron Bloods MC steht in Flames

    Wie bei jedem MC ist auch die Pflege von Freundschaften beim Iron Bloods MC ein wichtiges Thema. Manchmal passiert es, dass man sich in einem Clubhaus eines anderen MCs schon so wohl, wie im eigenen Heim fühlt, da die Einstellung dieses MC der eigenen so ähnlich ist, dass man nicht umhin kommt, sie Brüder zu nennen. Am 12.12.2019 beschlossen der Flames MC gemeinsam mit dem Iron Bloods MC - mit denen sie über die Jahre immer mehr zusammengewachsen sind - eine gemeinsame Familie zu bilden und das Iron Bloods MC Lower Austria Chapter war geboren.

  • Be Part
     Of Our
     Story!